Akasha-Chronik live Events

Das Buch des Lebens – lebendig und praktisch erfahren

Heitere, beschwingte Tage von besonderer Tiefe und nährender Kraft warten auf Sie!

Wir verbringen jeweils 1 ½ Tage

in dem heilenden, liebevollen Feld

der Akasha-Chronik
– eine Tiefenerfahrung, die Ihr Leben positiv verändern kann.

Halt und Geborgenheit in stürmischen Zeiten

19. - 20. März 2021

Wetzlar

Halt und innere Geborgenheit in stürmischen Zeiten zu finden, ist wichtig, um ganz bei uns zu bleiben und unseren Weg im inneren Vertrauen und in Klarheit zu gehen. Äußere Umstände können uns bisweilen schnell aus dem Gleichgewicht bringen. Sei es, dass eine Beziehung zerbricht, die erwachsenen Kinder aus dem Haus gehen, ein lieber Mensch verstirbt oder eine berufliche oder gesundheitliche Krise uns ereilt. Auch gesellschaftliche Veränderungen wie eine Epidemie können uns Sorgen bereiten.

Umso wichtiger – ja, und geradezu entscheidend – ist es, in der Kraft zu bleiben, in der in uns strahlenden Lebenskraft. Wenn wir erkennen und s p ü r e n , was wir tatsächlich sind – jenseits aller Umstände – erleben wir in uns die innere Geborgenheit und Sicherheit, das helle, klare Licht, das schon immer in uns DA IST. Es wartet darauf, von uns wahrgenommen zu werden.

Und genau in dieses innere, schöpferische Licht tauchen wir ein und spüren, welch innere Weite, Gelassenheit und Zuversicht, ja FREIHEIT sich in uns ausdehnt.

Wir erholen und erfrischen uns im Lichtfeld des Seins.

Durch die gemeinsam geteilte Erfahrung wird das sehr intensiv. Und Sie können diese innere Erfahrung jederzeit für sich zu Hause wiederholen und genießen.

Besonderheit: mit Tiefen-Meditationen live (!) durchgegeben aus der Akasha-Chronik. Diese erhalten Sie auch als Höraufnahme nach dem Seminar. So können Sie sie zu Hause für ihren privaten Gebrauch immer wieder hören und genießen!

Co-working mit der geistigen Welt

16. - 17. Oktober 2021

Wolfratshausen

bei  München

11. - 12. Sept. 2021

Wetzlar

In dem 1,5-tägigen Workshop lernen Sie alles Wesentliche, was die geistigen Helfer aus der Akasha-Chronik uns zum Thema Co-Working mit der geistigen Welt vermitteln möchten.
Ich werde live in der Akasha-Chronik sein und das durchgeben, was die geistigen Helfer uns anbieten.
Unser Lebensraum auf der Erde ist nicht nur bewohnt von uns Menschen, sondern auch von lichten, geistigen Wesen in ihrer körperlosen Präsenz. Sie stehen uns helfend – und humorvoll – zur Seite.
In diesem Workshop lernen wir, unsere Intuition und Sinne immer mehr für diese Verbundenheit, für dieses natürliche Miteinander zu öffnen.

„Das Jenseits ist nicht jenseits. Die geistige Welt ist mitten unter uns.“

Besonderheit: mit Tiefen-Meditationen live (!) durchgegeben aus der Akasha-Chronik. Diese erhalten Sie auch als Höraufnahme nach dem Seminar. So können Sie sie zu Hause für ihren privaten Gebrauch immer wieder hören und genießen!

Fülle & Versorgtsein

19. -20. Juni 2021

in Zürich, Schweiz

In dem 1,5-tägigen Workshop lernen Sie alles Wesentliche, was die geistigen Helfer aus der Akasha-Chronik uns zu den Themen Fülle und Versorgtsein vermitteln möchten.
Ich werde live in der Akasha-Chronik sein und das durchgeben, was die geistigen Helfer uns anbieten.
Solange wir annehmen, dass die Fülle außerhalb von uns sei und wir uns nach ihr ausstrecken und anstrengen müssten, um einen Teil von ihr zu erhaschen, sind wir auf einem Fehlweg. Verwicklungen rund um das Thema der Fülle und Ideen von Mangel können erlöst werden.
Wir werden gewahr, was unsere tatsächliche Wahrheit ist – die innere Fülle, die umgeben und getragen ist von der äußeren Fülle. Wir müssen uns nicht nach ihr ausstrecken. Wir sind diese.


"Ich bin die Fülle, die sich aus sich selbst heraus in mir anschaut."

Besonderheit: mit Tiefen-Meditationen live (!) durchgegeben aus der Akasha-Chronik. Diese erhalten Sie auch als Höraufnahme nach dem Seminar. So können Sie sie zu Hause für ihren privaten Gebrauch immer wieder hören und genießen!

Ur-Vertrauen & Selbstliebe

06. - 07. März 2021

Wolfratshausen

bei München

18. - 19. Sept. 2021

Wetzlar

In dem 1,5 tägigen Workshop lernen Sie alles Wesentliche, was die geistigen Helfer aus der Akasha-Chronik uns zu den Themen Vertrauen und Selbstliebe vermitteln möchten.
Ich werde live in der Akasha-Chronik sein und das durchgeben, was die geistigen Helfer uns anbieten.

Dem Leben zu vertrauen – dieser heiligen, lebendigen Kraft in uns – und sich selbst zu lieben, sind die Basis für ein erfülltes, reiches Leben. Wie Sie das Ur-Vertrauen und eine zarte Selbstliebe wieder spüren können und ganz lebensnah und praktisch im Alltag umsetzen können, das erleben Sie in diesem Workshop. Dabei erfahren Sie auch eine innere Sicherheit, ja, ein Gefühl von Willkommen-zu-sein in diesem Leben.

„Die Liebe des Seins hat in mir eine Form gewählt, um sich selbst zu lieben.“

Besonderheit: mit Tiefen-Meditationen live (!) durchgegeben aus der Akasha-Chronik. Diese erhalten Sie auch als Höraufnahme nach dem Seminar.

So können Sie sie zu Hause für ihren privaten Gebrauch immer wieder genießen!

 
 
 
 
 
Anmeldung

 

Hiermit melde ich mich verbindlich an:

Bitte beachten Sie auch die AGB

Vielen Dank